YouTube Converter im Vergleich

Die Auswahl an YouTube Convertern ist riesig: Es gibt sie als Add-on für den Browser, in Form von Online-Diensten oder als eigenständige Software. Da ist es gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten – und schnell kommt die Frage auf: "Welcher YouTube Converter passt denn nun zu mir?" Beispielhaft wollen wir deshalb drei Converter vergleichen und dich dabei auf die wichtigsten Unterschiede hinweisen. So kannst du dir einen Eindruck verschaffen und entscheidest anschließend selbst, welcher YouTube Converter für deine Zwecke am besten geeignet ist.

SmartTube Clipconverter.cc Convert2Mp3
SmartTube Logo ClipConverter.cc Logo convert2mp3 Logo
Sicherheit Sicher, frei von Viren Beim Klick auf "Download" ungewollte Weiterleitung auf sicherheitskritische Webseite Sicher, frei von Viren
Benutzerfreundlichkeit Übersichtlich, einfache Bedienung Einfache Bedienung Einfache Bedienung, etwas umständliche Add-on Installation
Browser-Kompatibilität Mozilla Firefox
In Entwicklung: Google Chrome, Internet Explorer
Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari, Opera
Formatvielfalt MP3, MP4, M4A, webm, FLV, 3GP MP3, MP4, M4A, 3GP, AVI, MOV, AAC5 MP3, MP4, M4A, AAC, FLAC, OGG, WMA, AVI, WMV, 3GP
Performance schnell schnell schnell
Werbeeinblendungen Keine Keine Keine
Vorteile/Nachteile Werbung/Info ausblenden
Whitelist
gängige Formate
unterstützt nur YouTube
Cutting-Tool
gängige Formate
Sharing-Funktion
maximale Videolänge: 90 Minuten
YouTube to MP3 Converter
Browser Addon
Downloadhelper YouTubeInMP3
YouTube to MP3 Converter Browser Addon Logo Downloadhelper Logo YouTubeInMP3.com Logo
Sicherheit Sicher, frei von Viren Sicher, frei von Viren
Benutzerfreundlichkeit Umständliche Installation Unübersichtlich, Add-on und ein zusätzlicher Konverter muss installiert werden Einfache Bedienung
Browser-Kompatibilität Yandex, Google Chrome, Opera Mozilla Firefox, Google Chrome Mozilla Firefox, Google Chrome, Opera
Formatvielfalt MP3 MP3, MP4, M4A, FLV, 3GP, AVI, MOV, MPEG, WMV MP3
Performance schnell schnell
Werbeeinblendungen Keine Keine
Vorteile/Nachteile noch im Developer-Mode funktioniert auf zahlreichen Video-Plattformen maximale Videolänge: 60 Minuten
Online Video Converter FLVTO DVD Videosoft
OnlineVideoConverter Logo FLVTO Logo DVDVideoSoft Logo
Sicherheit Ungewollte Weiterleitung auf sicherheitskritische Webseiten (nach dem Download) Sicher, frei von Viren
Benutzerfreundlichkeit Übersichtliche, einfache Bedienung, inklusive QR-Code für den Download aufs Mobilgerät Umständliche Installation
Browser-Kompatibilität Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari Mozilla Firefox, Google Chrome, Internet Explorer, Safari Ist kein Addon
Formatvielfalt MP3, MP4, M4A, AAC, FLAC, OGG, WAV, AVI, MPG, WMV, MOV, MKV MP3, AVI, MP4, MOV, WMV MP3, M4A, ACC, WAV, FLAC, OGG
Performance schnell schnell
Werbeeinblendungen Keine Keine
Vorteile/Nachteile unterstützt viele Videoportale
umständliche Add-on Installation
unterstützt nur YouTube unterstützt nur YouTube

Free YouTube to MP3 Converter

Der Free YouTube to MP3 Converter der Firma DVDVideoSoft ist ein YouTube Converter, der als Programm separat installiert werden muss. Wie sein Name schon verrät, speichert er allein die Tonspur von YouTube Videos, nicht aber das Video selbst. Suchst du nach neuem Material für deinen MP3-Player, wird dir dieses Programm gute Dienste leisten. Möchtest du hingegen ganze Videos und witzige Clips sichern, bist du beim Free YouTube to MP3 Converter an der falschen Adresse. Nach der Installation kann es direkt losgehen: Im Programmfenster des Free YouTube to MP3 Converters sammelst du deine favorisierten Songs, indem du ihre YouTube Adressen kopierst und sie in die Software einfügst. Im Handumdrehen hast du eine riesige Auswahl an Titeln zusammengestellt, denn das Programm verarbeitet auf Wunsch sogar ganze YouTube Playlists. Bist du mit deiner Selektion zufrieden, lädst du alle ausgewählten Hits gesammelt herunter, mit einem Klick. Vorher kannst du bei Bedarf noch die Tonqualität und das Format der Downloads anpassen – neben dem MP3-Format stehen viele weitere Dateitypen zur Auswahl bereit. Eine eigenständige Software wie der Free YouTube to MP3 Converter ist nicht immer bequem zu bedienen. Ständig musst du zwischen Browser und Programm hin- und herwechseln, um YouTube Adressen hinzuzufügen. Dabei verliert man leicht den Überblick: Habe ich diesen Link schon kopiert? Welches YouTube Video wollte ich als nächstes herunterladen? Leider sind die Funktionen außerdem ein wenig beschränkt. Wenn du gelegentlich doch einmal komplette YouTube Videos downloaden möchtest, benötigst du ein weiteres Tool. Der Free YouTube to MP3 Converter meistert den gebündelten MP3 Download von YouTube spielend – in anderen Bereichen fehlt es ihm aber an Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit.

ClipConverter.cc

Einen anderen Weg geht der Onlinedienst ClipConverter.cc: Alle Funktionen dieses YouTube Converters stehen online im Browser zur Verfügung. Eine zusätzliche Installation ist nicht nötig - alles läuft im selben Fenster ab, ganz ohne Herumschalten. Dabei punktet die Plattform mit vielfältigen Download-Möglichkeiten. Du lädst ohne Schwierigkeiten ganze Videos oder auch nur einzelne Tonspuren herunter. ClipConverter.cc unterstützt viele gängige Formate – so bekommst du immer genau den Dateityp, den du brauchst. Besonders praktisch: Beim Downloaden kannst du das gewählte Video direkt ein wenig zuschneiden, Start- und Endpunkt der Aufnahme lassen sich flexibel wählen. Mit dem Browser Add-on von ClipConverter.cc holst du sogar noch mehr aus dem Onlinedienst heraus. Die Erweiterung gibt es für alle üblichen Browser: Nach der Installation findest du auf YouTube verschiedene Download Buttons direkt neben dem aktuellen Video – viel bequemer geht es kaum, nach wenigen Klicks startet der gewünschte Download. Bedenke allerdings: Bei ClipConverter.cc laufen alle YouTube Downloads über die Seite des Onlinedienstes. Ist diese Adresse aus irgendeinem Grund nicht erreichbar, gehst du leer aus. Ein großes Manko trübt leider die Freude am ClipConverter.cc: Die meisten YouTube Musik Videos lassen sich über die Webplattform nicht herunterladen. Erkennt das Portal eine komplette Musikspur im ausgewählten YouTube Video, verweigert es mit hoher Wahrscheinlichkeit den Download. Wenn du also Clips deiner favorisierten YouTube Channels oder interessante Videos speichern möchtest, bietet der ClipConverter.cc dir weitreichende Möglichkeiten. Solltest du aber hauptsächlich Musik herunterladen wollen, musst dich nach einer Alternative umschauen.

SmartTube

Das Browser Add-on SmartTube vereint viele der Stärken seiner Konkurrenz in sich und vermeidet gleichzeitig deren Fehler. Nachdem du die Erweiterung in deinem Browser installiert hast, fügt SmartTube unter jedem YouTube Video eine ausklappbare Download-Box hinzu. Anders als bei vielen vergleichbaren YouTube Convertern musst du bei SmartTube keine Kompromisse eingehen: Das Add-on unterstützt alle gängigen Audio- und Video-Formate, erlaubt den Download einzelner Tonspuren genauso wie das Herunterladen kompletter Videos. SmartTube ist dabei ein sehr komfortabel zu bedienender YouTube Converter – das gewünschte Format deiner Datei wählst du etwa schon auf YouTube aus, ganz ohne überflüssige Warterei und Weiterleitungen. Viele Dateitypen lädst du direkt herunter, Konvertierungen sind nur bei bestimmten Formaten nötig, denn: SmartTube nutzt die verschiedenen Qualitätsvarianten und Videoformate, die YouTube selbst zur Verfügung stellt. Unnötige Zwischenstationen umgeht SmartTube auf diese Weise – ist ein Video bei YouTube online, kannst du es auf jeden Fall herunterziehen. Leider unterstützt SmartTube den Download ganzer Playlists noch nicht. Nützliche Zusatzfunktionen runden den positiven Gesamteindruck dieses YouTube Converters ab. SmartTube blockt nämlich auf Wunsch alle Werbeeinblendungen auf YouTube – auch die Video-Anmerkungen lassen sich so dauerhaft ausblenden. Die Entwickler haben allerdings noch einen Schritt weiter gedacht: Mit einer sogenannten Whitelist entscheidest du, auf welchen Kanälen du Werbung zulässt. Denn viele bekannte YouTube Channels leben von den Einnahmen der eingespielten Werbeblöcke. So unterstützt du deine Lieblings-YouTuber gezielt, umgehst ansonsten aber die nervige Werbung auf YouTube.

Fazit

Viele klassische YouTube Converter sind auf unterschiedliche Funktionsweisen und Dateitypen spezialisiert. In diesen Bereichen arbeiten sie tadellos, lassen in der Breite aber Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit vermissen. Moderne YouTube Converter – wie etwa SmartTube – gehen mehr auf deine Bedürfnisse ein. Dank ihrer Hilfe genügen oft wenige Klicks, um YouTube Videos im gewünschten Format herunterzuladen. Ihre Funktionen sind direkt in YouTube integriert, nerviges Herumschalten und unnötige Zusatzprogramme kannst du so umgehen. Nette Features wie Werbeblocker und Whitelists machen aktuelle YouTube Converter zu echten Allzweckwaffen beim Surfen auf YouTube. Wenn du noch keinen YouTube Converter verwendest, solltest du das schleunigst ändern – es lohnt sich!

zurück zur Startseite