Der einfachste Youtube Converter im Internet

kostenlos
legal
sicher

Nutzungsbedingungen

Durch die Inanspruchnahme des Dienstes von youtube-converter.de gelten folgende Bedingungen:

  • 1. Bei der Nutzung von youtube-converter.de gilt das deutsche Recht unter Berücksichtigung der nachfolgenden Modifikationen / Erläuterungen.

  • 2. Die Nutzung von youtube-converter.de ist nur für private Nutzung rechtens, eine kommerzielle Nutzung wird ausgeschlossen.

  • 3. Die Prüfung der Rechte unterliegt dem Nutzer: Es dürfen nur Inhalte verwendet werden die durch den autorisierten Rechteinhaber auf der Videoplattform YouTube hochgeladen wurden.

  • 4. Der Nutzer startet den Vorgang und ist dafür verantwortlich, dass keine Rechteverletzung vorliegt durch Ihn oder von Seiten des Inhalteberreistellers. Bei der Verletzung der Rechte eines drittens ist alleinig der Nutzer verantwortlich, da dieser den Vorgang gestartet hat. Videos die nicht öffentlich verfügbar sind, dürfen ebenfalls nicht heruntergeladen werden.

  • 5. Youtube-converter.de stellt lediglich Dienste zur Verfügung die zur Vervielfältigung von Inhalten dienen, die im Internet öffentlich aufrufbar sind, damit Nutzer diese ausschließlich für privat verwenden können. Youtube-converter.de ist nur technischer Dienstleister und räumt keinerlei Rechte an den Inhalten ein. Daher ist der Nutzer allein für die übermittelten Daten verantwortlich. Für eine öffentliche Nutzung der Inhalte oder kommerzielle Auswertung ist der Nutzer verpflichtet sich mit dem Rechteinhaber des Inhaltes zu einigen.

  • 6. Es wird lediglich ein technischer Dienst zur Verfügung gestellt durch youtube-converter.de. Die Verantwortung der Rechtmäßigkeitsprüfung liegt alleinig beim Nutzer. Youtube-converter.de übernimmt aus diesem Grund keine Haftung gegenüber den Nutzern, Inhalte Anbietern oder Dritten für die Nutzung und Zulässigkeit des Abrufs von Inhalten durch youtube-converter.de.

  • 7. „YouTube“ ist eine Marke der YouTube LCC. youtube-converter.de hält keine Rechte an dem Namen oder den Logos von YouTube.

  • 8. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, oder sollten diese Nutzungsbedingungen eine Regelungslücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen in Kraft.

  • Als Gerichtsstand wird Hameln, Deutschland vereinbart.